Emulgatorpakete 

Emulgatorpakete für wassermischbare und wasserlösliche Kühlschmierstoffe

Emulgatorpakete
ACL ist einer der Marktführer auf dem Gebiet der Entwicklung von Additiv-Paketen zur Formulierung von wassergemischten Metallbearbeitungsflüssigkeiten. Üblicherweise lässt sich eine Metallbearbeitungsflüssigkeit aus einem Grundöl zuzüglich Emulgatorpaket und – je nach Typ – Wasser und Biozid herstellen. Soweit gewünscht, kann auch Buntmetallinhibitor- oder EP/AW-Unterstützung hinzugefügt werden.

Der Einsatz von Paketen erleichtert und vereinfacht die Entwicklung und die Produktion von Metallbearbeitungskonzentraten:

  • Einfache Vorratshaltung fertiger Pakete
  • Kurze Produktionszyklen
  • Kein Entwicklungsaufwand
  • Letzter Stand der Technik und Konformität mit Standards
  • Erprobte Formulierungen
  • Geringere Fixkosten

ACL bietet eine Vielzahl von Paketvarianten an:

  • Für konventionelle Metallbearbeitungsflüssigkeiten (milchig) >60% Mineralöl
  • Mit unterschiedlichen Zugabekonzentrationen und Korrosionschutzverhalten (20% - 70% Paket zzgl. Wasser/Mineralöl u.a.)
  • Für halbsynthetische Flüssigkeiten auf Sulfonatbasis, borfrei
  • Für halbsynthetische (pflegeleichte) Flüssigkeiten auf Bor-Aminbasis, sulfonatfrei
  • Speziell niedrigschäumende Einstellungen
  • besonders hartwasserstabile Einstellungen
  • Einstellungen mit hohem Korrosionsschutz
  • Einstellungen für die Aluminiumbearbeitung
  • Amin-, bor- und konservierungsmittelfreie halbsynthetische Pakete
  • Amin-, bor- und mineralölfreie halbsynthetische Pakete
  • Pakete für vollsynthetische Flüssigkeiten (borfrei oder borhaltig)
  • Pakete für Reiniger
  • Maßgeschneiderte Additiv-Pakete für Spezialanwendungen
  • Pakete für biozidfreie KSS

Darüber hinaus sind jederzeit spezielle Einstellungen machbar auch im Rahmen von Vertraulichkeitsvereinbarungen auf Einzelkundenbasis. Alle Produkte entsprechen dem letzten Stand und sind frei von Nitrit. Üblicherweise werden auch keine sekundären Amine in unseren Formulierungen eingesetzt, außer auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden.

Standort