Fettsäureamide & Nonionics

FettsäureamideFettsäureamide
Fettsäureamide gehören zu den Nonionics und sind als Ko-Emulgatoren und wegen ihrer Korrosionsschutzeigenschaften unverzichtbare Bestandteile in Metallbearbeitungsflüssigkeiten. Sie umfassen Verbindungen auf der Basis von MEA und DEA.

Eine Reihe der angebotenen Produkte orientieren sich am Industriestandard. Darunter befinden sich ethoxilierte Tallölfettsäureamide oder Amide auf Basis von Ölsäure oder ein Fettsäure-Diethanolamid. Darüber hinaus werden auch Produkte als reine Amidkörper, teilweise ethoxiliert angeboten.

Ethoxilierte Fettalkohole
Ethoxilierte Fettalkohole sind ebenfalls hervorragende Emulgatoren und eignen sich zur Einstellung von Konzentraten für wassermischbare Metallbearbeitungsflüssigkeiten oder zur Emulgierung von Ölen.

ACL bietet C16/18 Fettalkohole mit unterschiedlichen Ethoxilierungsgraden sowie besonders schaumarme niedrig gekennzeichnete PO/EO Fettalkohole.

Narrow Range Fettalkohole befinden sich ebenfalls im Angebot.

Sonstige Non-Ionics
•    Ethoxilierte Fettsäure
•    Endstellenverschlossene wassermischbare Tenside mit guter Schmierwirkung

Standort